Der Zirkel Gütersloh e.V.

Der Zirkel in Gütersloh ist eine gemeinnützige Organisation. Im Zentrum seiner Arbeit stehen seit seiner Gründung 1988 die Förderung und Integration von Menschen mit geistigen und seelischen Behinderungen. Wir sind der Meinung, dass alle Menschen ein Grundrecht auf Teilnahme am gesellschaftlichen Leben haben. Diese Grundüberzeugung findet Ausdruck in unserem Leitspruch „Teil sein und teilhaben“.

Auf der Basis langjähriger Erfahrung können wir Menschen besonders gut durch schwierige und herausfordernde Zeiten begleiten. Wir sind stolz darauf, vielen Menschen, die in anderen Institutionen weggeschlossen und verwahrt wurden, ein Leben unter normalen Bedingungen zu ermöglichen. Zwangsunterbringungen und Zwangsmedikationen lehnen wir grundsätzlich ab.

Der gemeinnützige Zirkel e. V. bietet über drei gemeinnützige Tochtergesellschaften zahlreiche Dienstleistungen an. Hierzu zählen die stationäre und ambulante Wohnbetreuung, die individuelle Assistenz und Integration geistig und seelisch behinderter Menschen sowie ein ambulanter Pflegedienst. Das breite Tätigkeitsspektrum umfasst unterschiedliche Wohn-, Freizeit- und Arbeitsangebote.

 

Gemeinsam erreicht man mehr! Der Zirkel ist Mitglied bei:

  1. Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e. V.

      Logo Der Paritätische

  1. Deutsche Heilpädagogische Gesellschaft e. V.

        Logog Deutsche Hilpädagoische Gesellschaft e.V.

  1. Dachverband Gemeindepsychiatrie e. V.

         Logo Dachverband Gemeindepsychatrie e.V.

  1. LfK - Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e. V.

       Logo Landesverband freie ambulante Krankenpflege e.V.