Zirkel e.V. | Stationäres Wohnen

Stationäres Wohnen

Alle Menschen haben ein Recht auf Wohnen unter normalen Bedingungen.
Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bietet der Zirkel das stationäre Wohnen dezentral in klassischen Ein- bzw. Mehrfamilienhäusern im Kreis Gütersloh an. Seit 1988 verfügt er hier über einen besonders großen Erfahrungsschatz. Heute bietet er in 11
 Wohngruppen insgesamt 95 Plätze an.

Beim Zirkel leben die meisten Menschen in Wohngemeinschaften zusammen. Jeder hat sein eigenes Zimmer, in das er sich zurückziehen kann.
Im Rahmen der individuellen Möglichkeiten organisieren die Bewohner ihr tägliches Leben eigenständig und erhalten, wenn nötig, Unterstützung durch unsere gut ausgebildeten und durch regelmäßige Fortbildungen geschulten Betreuerinnen und Betreuer.
Viele der Bewohner nehmen Zirkel-interne Arbeitsangebote wahr. Damit haben Sie eine geregelte Tagesstruktur; Ein wichtiger Schritt zu einem normalen Leben. Freizeit wird individuell gestaltet. Besondere Highlights sind regelmäßige Ferienfreizeiten in die Berge oder an das Meer.